olympischer bund: die blogger gegen den abmahnwahn

wie in einigen Blogs sowie der Presse zu lesen war gibt es ein rechtliches Scharmützel zwischen dem saftblog und den Anwälten des DOSB. diese haben, kurz gefasst, das saftblog bzw. den Betreiber des Blogs, die Firma Walthers (ein Safthersteller) wegen Nutzung des olympischen Symboles abgemahnt.

das saftblog hatte einen sehr guten Artikel geschrieben dessen Thema der olympische Gedanke war und dazu die olympischen ringe abgebildet. Grundlage für die Abmahnung scheint ein fragwürdiges Gesetz zum Schutze der olympischen Symbole zu sein gegen das jetzt – und deswegen schreibe ich das überhaupt noch- eine Petition zur Abschaffung des Olympiaschutzgesetzes eingereicht wurde.

um dem Abmahnwahn entgegenzutreten und damit ein Zeichen der Blogszene zu setzen kann ich nur alle Leser bitten sich dort zu registrieren. letztlich ist das nichts anderes als eine digitale Unterschriftenaktion die hoffentlich Wirkung zeigt.

Technorati Profile

Kommentar verfassen