Im englischen Garten

Heute waren der beste Hund der Welt und ich mal wieder im englischen Garten in München.
Das Wetter war der Hammer und dies hatte zur Folge dass „unser“ Platz, die große Wiese am See, recht gut gefüllt war.
Leider nicht mit Hunden sondern mit zahlreichen Fußballern, Federball Teams, Kindern usw.
Es fand sich dann aber doch noch Platz um mit dem ein oder anderen Artgenossen zu spielen und auch für ein kuzes Bad in einem der Wasserläufe fand sich Zeit und Muße.
Nächstes mal gehen wir aber wieder früher hin, zwischen 10 und 12 sind mehr Hunde da und es ist weniger los als um die Mittagszeit…
Doberfrau 3

Download link 

Kommentar verfassen