Praktiker hier spricht der Sch…

Praktiker – hier spricht der PrScheiss.
Ich bin gerade innerlich am toben. Kein gutes Zeichen im Allgemeinen.

Wir berichtet habe ich mir Vorgestern zwei Brunnen gekauft. Für den einen habe ich heute extra ein ziemlich tiefes Loch gegraben um dann am Ende festzu stellen dass der Wasserspeier undicht ist. Also los in den Baumarkt um den Frosch auszutauschen
, 20 km eine Strecke, aber was soll’s. Vor Ort erklärt man mir dass der ganze Brunnen gebracht werden muss, man wüsste ja nicht ob der Frosch wirklich kaputt sei. Ausprobieren am Brunnenstand wollte man den auch nicht.
Auch das der Brunnen nzw. der Behälter samt Pumpe schon eingraben waren und ich dafür jetzt noch mal zusätzliche 40km rollen muß kratzte da keinen.
Jetzt hat Praktiker jedenfalls alles wieder zurück bekommen. Den Brunnen, den Dekokies (den habe ich extra wieder eingesammelt) und dazu kostenfrei etwa ein Eimer Matsch der an dem Wasserbehälter klebte. Leider war der Kombi dann schon voll sonst hätte ich den zweiten Brunnen auch eingepackt.
Mit dem ausgezahlten Geld habe ich dann bei der Konkurrenz nebenan einen neuen Brunnen bestellt. Das Loch ist ja nun mal da.
Wieder mal ein Beispiel wie die Qualität und Kundenorientierung eines Unternehmens im Einklang mit den Preisen sinkt.
Hauptsache billig.

Kommentar verfassen