Blog Karneval: Plugins

Gelesen habe ich das ja schon vor einigen Tagen bei Oliver, aber erst jetzt komme ich dazu auch über meine kleinen Helfer zu schreiben.

Michael lobt im Software Guide bis zu 30 Euro für einen Einkauf bei Amazon aus wenn man einen Artikel über die im eigenen Blog benutzten ¨Lieblings¨ Plugins berichtet und das ganze per Trackback verlinkt.Also los geht’s:

1. Advanced-Admin-Menus hilft mir zumindest ein wenig die Übersicht in der Admin Abteilung des Blogs zu bewahren. Anstatt sich durch die Seiten zu klicken hat man ein recht komfortables Drop-Down Menu.

2. Anarchy Media Player weil ich gerne Videos einbinde, diese jedoch nicht unbedingt von den gängigen Video Seiten kommen. Das Plugin stellt einen universellen Mediaplayer bereit und ist im Code recht umgänglich. Musik und Video sind damit leicht (und XHTML tauglich) einzubinden.

3. Flickr Photo Gallery weil ich keinen anderen Weg finde ohne große Umwege meine Bilder / Alben einzubinden- ich würde ja gerne Gallery 2 oder Coppermine nutzen, die Plugins (die die ich kenne) dazu sind aber grottenschlecht. Und für das Coppermine Plugin ist seit Monaten der Downloadlink auf WP-Plugins tot 🙁 Könnte ja auch mal einer pflegen.

4. WP-phpMyAdmin hilft mir schnell und direkt aus dem Blog auf die Datenbank zu verbinden und dort Änderungen vorzunehmen. Man braucht kein zweites Fenster mehr sondern operiert ¨am offenen Herzen¨

5. Sidebar Widgets helfen mir die Sidebars einfach umzustellen ohne jedesmal den Code zu ändern. Das Ganze ist zwar meiner Meinung nach noch im Entwicklungsstadium, gut ist es aber trotzdem.

Daneben werkeln noch einge andere Plugins, dies hier sind aber meine „Lieblinge“.

Abschließend sei erwähnt dass ich die Idee mit dem Amazon Gutschein zwar gut finde, der Beitrag aber eher aus einem anderen Grund entsteht: Ich habe dadurch einige gute Plugins gefunden die ich bei Gelegenheit mal ausprobieren möchte und die waren allesamt NICHT bei WP-Plugins gelistet.

12 Gedanken zu „Blog Karneval: Plugins“

  1. Pingback: datenschmutz.net

Kommentar verfassen