Aus Freude am fahren

Heute habe ich -mal wieder- ein BMW Fahrertraining besucht, diesmal am Münchner Flughafen.
Wenn man beruflich viel fährt eine sinnvolle Sache die zudem von der Berufsgenossenschaft gesponsert wird. 27 Mitarbeiter -von denen ich bis dahin keinen einzigen kannte- haben sich heute der Herausforderung gestellt.CIMG0831
Bremsen, Ausweichen, Unter- und Übersteuern, Nässefahrten, vieles wurde gelehrt und vertieft.

CIMG0832Dass neben viel Wissen über das richtige Verhalten im Straßenverkehr auch eine Menge Spaß dabei war ist klar. Ich habe jedenfalls reichlich gelacht – und das fahren eines vollaugestatteten BMW 330i im Grenzbereich ist auch was nettes. 260 Pferde auf der Hinterachse sind was anderes als meine 220 auf der Vorderachse, das ist mal sicher und garantiert viel Spaß.

Mehr Infos zum BMW Fahrertraining gibt es hier

[coolplayer width=’340′ height=’255′ autoplay=’o‘ loop=’0′ charset=’utf-8′ download=’0′ mediatype=“]
BMW Fahrertraining[/coolplayer]

Museum der Menschheit

Ein Held – so gewaltig, dass die Erde unter ihm bebte. Wild entschlossen kämpfte der Master Chief gegen die dunklen Mächte. Jeder soll nun erfahren, was die Menschheit dem grünen Soldaten in der glänzenden Rüstung zu verdanken hat und warum man den Glauben an ihn nicht verlieren darf. Dreht den Regler eures Lautsprechers auf und lasst euch von Jason Connor, einem getreuen Gefährten des Master Chiefs, durch das Museum der Menschheit

WordPress 2.3 erst mal ohne mich

Ich sehe zumindest keinen echten Grund zum wechseln da die verursachten Probleme die wenigen Vorteile mehr als auffressen.

Am meisten nervt mich die Tagging Funktion die nun ab werk eingebaut ist und mein geliebtes „Simple Tagging“ nutzlos macht. Wenn die WordPress lösung nicht so halbherzig dahingepfuscht worden wäre würde ich ja nichts sagen, aber so…

Da frage ich nich schon warum man sich nicht bei den bestehenden Lösungen umgesehen hat und die dann auf die (sinvolle) neue Datenbankstruktur angepasst hat. Die Ausgabe der Tag Cloud erfolgt ohne jedes CSS und wenn ich mein Seitendesign beibehalten möchte müsste ich erst mal ein passendes Plugin dazu basteln.
Da habe ich derzeit keine Lust zu, die bestehende Lösung reicht mir da völlig. Wenn“s schneit mach ich mir da erneut Gedanke zu.

Dreamscene für Vista

Gestern habe ich mir das für Windows Vista Ultimate Nutzer kostenlose Tool „Microsoft Dreamscene“ geladen.

Mit Dreamscene kann man auch Filme als Desktophintergrund nutzen was ein ganz witziges Feature ist.

So kann man nun halt den Lieblingsvideoclip oder einfach ein animiertes Hintergrundbild laufen lassen.

Die Welt geht nicht unter wenn man es nicht hat, für alle die Bilder als Hintergrund langweilig finden ist es aber ein nettes Add-On.