Sinnfrei

Die Flugsicherheitsbestimmungen sind an der ein oder anderen Stelle etwas seltsam. Gestern kam ich etwas knapp am Flughafen München an und konnte meinen Koffer nicht mehr einchecken, daher musste er mit durch die Sicherheitskontrolle.

Darin waren unter anderem eine kleine Tube Duschgel und eine Creme, alles inallem etwa 50ml. Die Sicherheitsdame erklärte mir dass das so nicht mit dürfe. Ich hätte den Koffer aufgeben müssen, alternativ wäre es in Ordnung gewesen wenn ich das Zeug in eine durchsichtige Tüte gepackt hätte.

Mir erschliesst sich nur nicht wirklich der Unterschied. Das Zeugs wird so oder so gescannt, ob Tüte oder nicht macht da keinen Unterschied. Und nach der Kontrolle kann man das Tütchen auch diskret in sein Handgepäck packen (was recht viele tun). Wo ist also der Sicherheitsgewinn?

Ein Gedanke zu „Sinnfrei“

Kommentar verfassen