Sieben Richtige plus Zusatzzahl

Seitdem ich vor acht Jahren das rauchen aufgegeben habe spiele ich ab und an Lotto. Das ist eine ähnlich sinnfreie Methode sein Geld wegzuschmeissen, allerdings schädigt es nicht so sehr die Gesundheit wie ich finde.

Am Wochenende hab’s dann mal wieder gewagt und siehe da, eine Premiere, ich hab sieben Richtige plus Zusatzzahl.

Leider hat mich das nicht wie erhofft zum Millionär gemacht, aber es waren immerhin ein 3er plus Zusatzzahl und ein Vierer. Über drei Richtige bin ich noch nie hinausgekommen, also allemal Grund zur Freude, vor allem über stolze 53,20Euro.

Muss ich halt noch ein paar Jahre knechten, was soll’s. Und für die Kohle kaufe ich mir morgen ne Stange Kippen und fang’s rauchen wieder an 😉

4 Gedanken zu „Sieben Richtige plus Zusatzzahl“

  1. Herzlichen Glückwunsch zu dem Gewinn! Nun musst du aber aufpassen, dass die Mädels dich nicht nur wegen des Geldes wollen …  😉

    Ich bevorzuge Lose der "Aktion Mensch".  Wenn für den Losinhaber nichts herumkommt, dann profitieren Behinderte davon. Das ist mir lieber und sinnvoller als Unsummen von Geld in einem Jackpot zu horten.

  2. Ich bin auch seit 5 Jahren rauchfrei (nach einem Oktoberfest-Besuch).
    Lotto spiele ich auch, aber nur wenn es den Millionen Jackpot gibt, aber gewonnen habe ich noch nie was nennenswertes… Leider

  3. Ich bin auch seit ca. 6 Jahren rauchfrei und habe in meiner damaligen Geldschwämme Tipp24 entdeckt! Zu 5 Richtigen reichte es im vergangenen Jahr. 6 hätten sicherlich das Leben verändert, aber gefreut habe ich micht über die ~5.000 € trotzdem riesig 🙂

Kommentar verfassen