Auf nach Übersee

So, fast alles gepackt. Morgen Mittag geht’s wieder für 11 Tage in die USA an die Westküste.

Leider nur zum arbeiten, wenn alles gut geht werde ich aber im Sommer zum Mountainbiken in den Rockys noch mal rüber fliegen.

Jetzt geht’s erst mal nach Seattle und ich bin auch wegen des günstigen Dollars recht guter Dinge dass die Zeit recht unterhaltsam wird. Man(n) kann ja nicht nur arbeiten 😀

Stay tuned, da Seattle minus 9 Stunden zu unserer Zeit ist werde ich des Nachts berichten wie’s so ist 😉

Ein Gedanke zu „Auf nach Übersee“

Kommentar verfassen