Abenteuer Luftfahrt

Ich sitze gerade im Flieger nach Seattle. Die Standartverbindung dorthin ist via Copenhagen mit Scandinavian Airlines. Klar, es geht auch anders, aber die Verbindung hier hat einen guten Kurs…

Nun, was soll ich sagen. Ich bin ein wenig verärgert. Nein. Eigentlich bin ich stinksauer.

Leider hat man die Bestellung des vegetarischen Essens übersehen. Um mal zu sagen: Es gibt gar keins. Für niemanden.

Ein Flug über etwa 11 Stunden und nix für Vegetarier an Bord. Sauber. Man hat dann versucht aus einer Vorspeise der Business Class ein Essen zu machen:

Eine Tüte Salat. Wow. Ohne Dressing. Nur ne Tube Olivenöl, Salz und Pfeffer. Ganz lecker.

Und zu allem Überfluss geht das Entertainment System des Fliegers nicht. Keine Filme, Infos, Musik. Nichts.

Die Reise fängt gut an…

Ab März fliegt Lufthansa ab Frankfurt direkt nach Seattle. Ich schwöre jetzt schon heilige Eide dass ich dann nie wieder mit SAS irgendwo hin fliege.

CIMG1219

Ein Gedanke zu „Abenteuer Luftfahrt“

Kommentar verfassen