Endspurt

Heute am späten Nachmittag geht’s hoffentlich wieder zurück nach Deutschland.

Hoffentlich da die SAS Verbindung jedesmal vollkommen überbucht sind und es durchaus sein kann dass man mangels Sitzplatz erst einen Tag später zurück fliegen kann. Ich bin aber noch guter Dinge, ändern kann ich es ja eh nicht. Und die insges. 12 Stunden Flug machen mich auch nicht allzu heiß auf das fliegen in einem vollen Bomber, insbesondere da ich Mitte der Woche schon wieder weiter nach Irland muss.

Bis dahin gibt’s noch mal die volle Packung Meetings, ab 08.00 bos 14.30 ohne Pause ein Planungsmeeting zum kommenden Geschäftsjahr welches für uns am 01. Juli beginnt.

Danach liegen dann fast zwei Wochen USA hinter mir die inklusive einem Meeting mit Bill Gates so ziemlich alles boten was man auf einem Business Trip zur Corporation so braucht, aber auch Abseits der Arbeit ist viel passiert. Erstaunlich wie sich Dinge der Zeit fügen und alles seinen festgelegten Weg geht.

Mal schauen was bis zur Ankunft in München noch alles passiert.

4 Gedanken zu „Endspurt“

Kommentar verfassen