Ausgleichsprogramm

Gegen Stress im Beruf mache ich gerne Sport. Leider blieb in den letzten Wochen auch dafür kaum Zeit, heute aber war bestes Wetter in Bayern und so konnte ich dann mal ne Runde auf dem Mountain Bike drehen.

Nach 49km bzw. 2,5 Std war ich wieder zu hause. Ich sage nur: Aua. Mein Hinten tut mächtig weh.

Aber zum schmerzlindern gabs dann vorhin noch das erste Bier in meinem Lieblings-Biergarten :mrgreen:

 

2 Gedanken zu „Ausgleichsprogramm“

  1. …und wenn Du beim nächsten Ausgleichsprogramm Dein vernachlässigtes Rudel auch einbeziehst, wird’s besimmt noch schöner….
    deswegen können wir Deinen Hintern jetzt gaaaar nicht bedauern 😉
     

Kommentar verfassen