Produktiver Tag

Endlich mal an einem Samstag fast alles geschafft was ich erledigen wollte.
Erst mit Nemo eine große Gassirunde, dann das Motorrad aus der Werkstatt geholt.
Danach den Rasentraktor aus dem Winterschlaf erweckt, leider war aber die Batterie seltsamerweise leer.

Hab dann ich versucht ne neue aufzutreiben, aber nicht dass Ihr denkt dass man so was da bekommt wo man auch den Traktor her hat.
Nä! „Die müssen wir bestellen,dauert etwas drei Wochen“ so die freundliche Auskunft in allen Baumärkten der Stadt.
Ich will aber heute Rasen mähen, die letzten Wochenenden kam auch schon dauernd was dazwischen.
Dann bin ich zu denen gefahren die so Dinger reparieren. Die machen natürlich Samstag um 12.00 Uhr zu oder erst gar nicht auf. Es geht den Leuten halt gut in Bayern.

Hab dann die olle Batterie mal drei Stunden an mein Motorrad Ladergerät geklemmt, die Hoffnung war gering aber siehe da, es ging.
Also ist der Rasen nun auch kurz (wichtig wegen der Zecken die sonst auch schnell mal im Garten sind) und ich hab zwei oder drei Wochen Ruhe.

Wobei es mir schon leid tat die schönen Gänseblümchen wegzumähen. Sah so hübsch aus.

Später hab ich noch den Wagen gewaschen den ich mein Rasenkanten schneiden ein wenig eingegrünt hatte  und meine Wäsche gewaschen (die auch sehr grün war).
Puh.
Und morgen werd ich wohl ne runde biken. Wetter soll ja recht gut werden 😀

Kommentar verfassen