Hundegeburtstag

Heute ist neben dem Volkstrauertag Tage der Deutschen Einheit auch der Geburtstag des besten Hundes der Welt.

Ganze vier Jahre hat er nun auf seinem Hundebuckel und ich wünsche ihm und mir noch viele weitere gesunde Jahre!

Zu Denken gibt mir allerdings das Nemo mittlerweile mehr Geburtstagspost, Mails und Glückwünsche bekommt als ich…(erspart Euch die Kommentare dazu 👿 …)

 

 

Vielen lieben Dank dafür, ich habe den Eindruck dass sich der kleine Mann sehr darüber gefreut hat… Direkt nach seinem frühmorgendlichen Ausgang auf dem er ausgiebig mit seinen Hundefreunden im Matsch getobt hat (heute sei’s ihm verziehen) hat er dann auch seine Post selbst aufgerissen 😉

Wow, sind wir alle bescheuert 😉

 

6 Gedanken zu „Hundegeburtstag“

  1. Lieber Nemo… auch ich möchte Dir nachträglich Dein samtiges Pfoterl schütteln und Dir ganz herzlich zu Deinem Geburtstag gratulieren !!!

    Ich kann es aber einfach nicht lassen den „Ball“ von Deinem Herrle aufzufangen 😉

    Vielleicht kannst ihm bis zu seinem nächsten Geburtstag ja beibringen, dass er sich auch einen liebenswürdigen, verschmusten und genügsamen Charakter zulegt, nicht dauernd so rumknurrt und öfter mal herzliche Freude zeigt 😛
    Ooook… er braucht ja dabei nicht gleich mit dem „oooops“ wedeln… 🙂
    … mit Dir mal im Matsch zu toben, könnte ihm aber längst vergessene Kinderfreuden wiederbringen und sich womöglich recht positiv auf sein Seelenleben auswirken …
    (Es muß nicht immer eine H D sein um glücklich zu sein, manchmal reicht es auch einfach in eine Pfütze zu springen und zu wissen, dass Mutter nicht schimpft ;-P )

    …ich ziemlich sicher, dass es dann auch mit netten Geburtstagsgeschenken und (bestimmt ehrlich gemeinten) lieben Wünschen klappt 😉

    Nun,lieber Nemo… ich wünsch Dir gutes Gelingen 🙂

Kommentar verfassen