Zeitverschiebung London – München

Nachdem hier immer wieder Leute landen die nach der Zeitversatz zwischen London und München suchen:

Großbritannien hat die sogenannte GMT (Greenwich Mean Time) Zeitzone, von dort beginnen alle anderen Zeitzonen zu zählen.

Deutschland liegt in der MEZ / CET Zeitzone, Mitteleuropäische Zeit / Central European Time, die hat eine STunde Versatz zur GMT und hat dazu noch die Sommer und Winterzeit. Winterzeit entspräche der eigentlichen Zeitverschiebung von einer Stunde, die Sommerzeit macht zwei daraus (MESZ / CEST, Mitteleuropäische Sommerzeit / Central European Summertime).

Zwischen Deutschland und Großbritannien beträgt die Zeitverschiebung also in der Winterzeit eine Stunde und in der  Sommerzeit zwei, wenn es in London demnach 12.00 Mittag sind ist in München 13.00 im Winter oder 14.00 im Sommer.

Kommentar verfassen