Neues von der Packstation

Nachdem sich in den letzten Monaten die Nutzung der Packstation als recht annehmbar erwiesen hat läuft seit gestern wieder alles es unrund.

Erst kam eine Mail die mir Mitteilte das eine Lieferung nicht in der Packstation eingeliefert werden konnte und deswegen in der Postfiliale in Unterschleißheim bereit liegen würde.

Da die genau am anderen Ende der Stadt liegt, immer krache voll ist und ich überhaupt gar nicht dorthin will habe ich also beim Packstationsservice angerufen und dort mein leid geklagt. Dort meinte man zwar nichts machen zu können, zwei Stunden später kam aber eine Mail dass die Sendung nun doch in der Packstation liegt.

Danach kam dann eine SMS die mir sagte es läge in der Post… später noch eine die sagte in der Packstation…

Zu allem Glück fiel mir die Karten PIN nicht mehr ein. Also daheim ins Netz, Zugang fürs Netz hatte ich von der Post auch keinen, wurde mir aber per Mail geschickt.

Dann Passwort und PIN geändert, beides per Mail bestätigt bekommen.

Heute Morgen dann Lieferung abgeholt, danach wieder SMS:

Paket liegt auf der Post, Paket liegt in der Packstation, Altes PW Internet, Bestätigung PIN Änderung, Bestätigung Neues PW, Paket liegt in der Packstation, altes PW…. argh… die Post spammt mein Handy…

2 Gedanken zu „Neues von der Packstation“

  1. Das scheint nicht nur Dir so zu gehen. Meine Kollegin hat mir heute morgen auch erzählt das sie gestern und heute mehrere Packstations-Nachrichten per SMS bekommen hat.

    Scheinbar haben die wohl ein paar SMS-Server-Probleme.

Kommentar verfassen