Windows 7 ist da

Seit heute ist die “Packerl Version” von Windows 7 im Einzelhandel erhältlich und damit ist eine lange Wegstrecke voller Arbeit erst mal beendet.

Nun dürfen die Nutzer entscheiden ob unser neues Baby wirklich so gut ist wie wir hier alle glauben.

Ich kann guten Gewissens einen Umstieg auf Win 7 empfehlen, ich glaube wir haben hier das beste Windows aller Zeiten abgeliefert. Bereits seit der ersten internen Beta (wir sind ja zumeist dazu verdammt neue Produkte bereits in frühen Stadien auszuprobieren und intern reifen zu lassen) machte es einen erstaunlich guten Eindruck, nahezu alles funktionieret von Beginn an und die Geschwindigkeit und Stabilität waren von Anfang an überraschend sehr hoch. Dazu weniger nervend und deutlich bedienbarer als alle anderen Windows vorher.

Auf meinen Rechnern zu Hause – darunter ein sehr altes Tablett Modell, läuft schon seit einigen Monaten Windows 7, seit etwa Mitte August die finale RTM Fassung die Ihr nun auch kaufen könnt.

Für uns geht’s nun weiter, diese Woche kam auch noch Forza 3 für die Xbox 360 in den Handel, kommende Woche geht Lips “Number 1 Hits” an den Start, eine Woche darauf kommt schon die deutsche Partyversion für Lips die wirklich Laune macht.

Im kommenden Jahr wird dann Office 2010 kommen, seit einigen Wochen arbeite ich auch damit und kann meinen Spaß mit der technical Beta kaum verbergen. Schnell, stabil und vor allem viel bedienbarer als die aktuelle 2007 Version.

Irgendwie bin ich beruhigt dass wir es doch wieder geschafft haben technischen Fortschritt, Qualität und Konsumentenorientierung unter einen Hut zu bringen. Eine Zeitlang dachte ich gast die Tekkies hätten die Nase vorn 😉

2 Gedanken zu „Windows 7 ist da“

Kommentar verfassen