Sonnenschein nach dunkler Nacht

Lange habe ich mit mir gerungen.

Es war wie eine Hand, die mich fest umschlungen hielt. Zwiespältige Gefühle, Trauer, Angst.

Nie wieder wollte ich einen Hund, wo ich doch den einen, besten, verloren hatte.  Ein anderer Hund, das wäre ja fast wie Verrat.

Und dann siehst du in all diesen Bildern auf Facebook plötzlich dieses eine Bild. Dieses eine Geschöpf und du fühlst dass es richtig wäre.

Die kleine “Schwester” von Nemo. Ganz anders. Ganz wahr.

Sie macht es nicht vergessen, sie ersetzt nichts. Aber sie füllt die Leere und bringt Licht zurück.

Willkommen Sunny.

20170805_130712625_iOS20170802_171422896_iOS

Ein Gedanke zu „Sonnenschein nach dunkler Nacht“

Kommentar verfassen