Schlagwort-Archive: Glück

Sieben Richtige plus Zusatzzahl

Seitdem ich vor acht Jahren das rauchen aufgegeben habe spiele ich ab und an Lotto. Das ist eine ähnlich sinnfreie Methode sein Geld wegzuschmeissen, allerdings schädigt es nicht so sehr die Gesundheit wie ich finde.

Am Wochenende hab’s dann mal wieder gewagt und siehe da, eine Premiere, ich hab sieben Richtige plus Zusatzzahl.

Leider hat mich das nicht wie erhofft zum Millionär gemacht, aber es waren immerhin ein 3er plus Zusatzzahl und ein Vierer. Über drei Richtige bin ich noch nie hinausgekommen, also allemal Grund zur Freude, vor allem über stolze 53,20Euro.

Muss ich halt noch ein paar Jahre knechten, was soll’s. Und für die Kohle kaufe ich mir morgen ne Stange Kippen und fang’s rauchen wieder an 😉

And the winner is

NEMO! :mrgreen:

Jawohl, Deutschlands bester Hund ist nun auch offiziell „Robyns Super Pet Award“ Gewinner.
Nemo wurde mit 26% der Stimmen aus den Kandidaten bei Angi“s Blog gewählt.
Verdient hätten es natürlich alle Teilnehmer, mein persönlicher Favorit war Wolfi mit einem Dobermann und ner Katze (und natürlich die Kuschelkugeln von Inés).
Wir sagen DANKE an alle die ihre Stimme Nemo gegeben haben (die ein oder andere hat dies ja mit einem Biergartenbesuch verbunden…)!!!
nemo.jpg
(c) angi's blog
(c) angi’s blog

Vergesslich

Ich zögere es immer so lange es geht hinaus. Ich hasse es. Aber es muss sein.

Das Passwort für den Zugang zum Firmennetzwerk. Alle X Tage ein neues. Darf sich nicht wiederholen, muss grosse und kleine Zeichen haben, Zahlen, Sonderzeichen, eine bestimmte Länge haben und Sinn machen darf es auch nicht.

Irgendwann gehen einem da allerdings auch die besten Eselsbrücken aus und dann…

Nach einer kurzen Nacht und unter leichtem Termindruck habe ich schnell das Passwort geändert – und einige Stunden später schon wieder vergessen.

Da ich heute früh aber schon das dumpfe Gefühl hatte das irgendetwas schief gehen könnte hatte ich – entgegen meiner Angewohnheit nichts zu notieren – das Passwort nochmals verschlüsselt und aufgeschrieben.

Glück gehabt….

Pssst!

Ich habe frei. Die Termine für heute und Freitag sind abgesagt. Darf man nie zu laut sagen denn dann passiert doch etwas unvorhergesehenes, aber so wie es auschaut habe ich jetzt sechs Tage am stück Urlaub von der Front sozusagen.

Aber die Liste der Dinge die ich an den freien Werktagen erledigen will ist auch schon rcht lang…

Taucher entdecken größten Schatz aller Zeiten

Gold und Silbermünzen im wert von etwa einer halben Milliarde US Dollar haben taucher im Wrack eines Schiffes aus dem 17. Jahrhundert gefunden.
Das das Wrack in internationalen Gewässern liegt müssen sie noch nicht mal mit einem Staat teilen. Werd‘ mir gleich mal ne Taucherausrüstung kaufen und lospaddeln.
Der genaue Fundort wird aus Sicherheitsgründen nicht genannt.
(Quelle: Handelsblatt online) Taucher entdecken größten Schatz aller Zeiten