Schlagwort-Archive: must have

es sind oft die kleinen dinge

die mich glücklich machen 😉

Vorgestern wurde für meinen geliebten Zune eine neue Firmware veröffentlicht (hust: bei uns kommt das nur alle sechs-12 Monate vor, Apple) und neben einigen Änderungen unter der Motorhaube sind es zwei Dinge die mich freuen:

Spiele und: Eine Uhr.

Die Kollegen aus dem Zunebereich waren irgendwie der Meinung dass man auf einem MP3 Player keine Uhr braucht. Das Teil hatte tausend Features, aber keine Uhr… aber man hört ja auf Kundenfeedback und nun ist sie endlich da, oben rechts, es sind halt die kleinen Dinge im Leben, gell.

CIMG0112

Zum guten Schluss

Da ich mein Konto bei der DKB Bank wegen diverser Probleme zum Ende des kommenden Monats gekündigt habe musste ich mir noch schnell was für meine angesammelten Punkte im DKB Plus bestellen. Die wären sonst verfallen und nach all dem Ärger wollte ich Herrn Troppmann wirklich nichts mehr schenken…

Heute jedenfalls kam neben einem Gutschein für ein Masshemd auch eine niedliche WMF1 Kaffeepadmaschine hier an, inkl. einem Satz Kaffeepads und einem WMF Messbecher.

CIMG0047

Das Ding habe ich mir für’s Büro bestellt, braut genau eine Tasse und ich bin flexibel was den Geschmack betrifft – und muss nicht mehr so weit laufen (ok, ich gebe zu, die Kaffeeküche ist direkt neben meinem Büro und wir haben auch einen Kaffeeautomaten da stehen, aber was ist das gegen eigenen Kaffee?)

Und da das alles fast nix gekostet hat (ganze 14,90 Euro, alleine die WMF 1 kostet UVP ca. 129,-) nimmt die Beziehung mit der DKB allen Anschein nach ein freundliches Ende.
Ende gut, alles gut 😀

Variable Sattelstütze Joplin

Einige wissen ja dass ich gerne und heftig mit dem Mountainbike durch die Gegend fahre.

Da ich lieber das sehr unwegsame Gelände bevorzuge kommt es recht oft zu einem nervigen Problem:

Die Sattelstütze muß umgestellt werden da für Sprünge und schnelle Abfahrten über stock und Stein eher kein Sattelkontakt gewünscht wird.

Das ewige hoch und runter ist nervig und es wäre doch zu schön wenn man das während der Fahrt machen könnte.

Jetzt endlich habe ich gefunden was ich mir im März auf jeden Fall aus den USA mitbringen werde:

Die Sattelstütze „Joplin“ von den Crank Brothers. Sie lässt sich je nach Ausführung an der Stütze oder direkt vom Lenker aus in der Höhe verstellen (75 mm) und ich hoffe der Shop in Seattle hat das Teil lagernd.

Ein absolutes must have für MTB Enduro Fahrer. Ab 199,- bis 250,-  Euro.
Nachtrag 22.01.08: ist bestellt – stay tuned für die ersten Berichte…

Nachtrag 29.02.08: Bin nun in den USA, laut Crankbrothers wird das Dinge erst ab Mai verfügbar sein. Oder „hoffentlich früher“ ( 

They will only become available towards May sometime, hopefully sooner).

. Grrrrrrrr.

(c) CrankBrothers

weblins

Ich bin ein Weblin. Seit heute, ein kleiner Mann in meinem PC und wenn Ihr wollt auch auf Eurem.

image

Ich könnte aber auch ne Frau sein (och nööö, lieber doch nicht) oder ein Tier.

Nein, ich bin jetzt nicht vollends verrückt geworden.

Weblins sind Figuren die ähnlich wie Avatare eine Person darstellen / verkörpern, gleichzeitig aber die Funktionen eines Instant Messengers bieten.

Das alleine ist schon recht cool, noch besser ist aber meiner Meinung nach dass der Weblin einem über die besuchten Seiten im Web folgt und wenn dort ein anderer Weblin ist kann man diesen sehen und mit ihm kommunizieren.

Triff deine Freunde
und neue Leute
auf jeder Website!

weblin macht dich und die Menschen im Internet als kleine Avatar- Figuren sichtbar. Da wo du surfst sind auch andere. weblin eröffnet Dir eine neue, spannende und lebendige Welt auf jeder Webseite.

Lerne Leute kennen, die deine Interessen haben.

Willst du diese Welt sehen? Dann hol dir deinen persönlichen weblin!

Es gibt auch verschiedene Räume (wie Chatrooms) die man betreten kann und vieles Dinge mehr. Also, meldet Euch an, hier geht es zur Software.

Grundsätzlich würde ich sagen sollte man sich über die beim surfen nun unweigerlich übermittelten Daten besser keine Gedanken machen, trotzdem macht das Weblin sein recht viel Spaß.

Leider ist die Idee nicht von uns aber immerhin von einem deutschen Anbieter, der Zweitgeist GmbH.

Also, wie sehen uns 😉