Schlagwort-Archive: Rückblick

2008 Review

So, die Zusammenfassung für 2008 in Kurzform, hab ich mir mal beim Oliver geklaut:

Ganz grob auf einer Skala von 1 bis 10: Wie war Dein Jahr?
beruflich ne 9, aber privat ein Desaster. Ich würde sagen eine 4 für 2008

Haare länger oder kürzer?
-gleich

Kurzsichtiger oder weitsichtiger?
-unverändert, glaube ich. Sollte aber wohl mal wieder nen Test machen lassen.

Mehr Kohle oder weniger?
-ausreichend, aber der Aktiencrash hat schon Geld gekostet, das ist sicher

Besseren Job oder schlechteren?
-den selben

Mehr ausgegeben oder weniger?
-ganz sicher mehr

Dieses Jahr etwas gewonnen und wenn, was?
-ja: nen Bademantel, etwas im Lotto (zumindest den Einsatz wieder bekommen) und mit Nemo den Super Pet Award

Mehr bewegt oder weniger?
-mehr, aber primär auf dem Mountainbike statt wie früher laufend

Anzahl der Erkrankungen dieses Jahr?
-zwei oder drei, glaube ich

Davon war für Dich die Schlimmste?
-anhaltende Schulterprobleme

Der hirnrissigste Plan?
-zu glauben dass das, was man hört, auch die Wahrheit sein könnte

Die gefährlichste Unternehmung?
-mit dem Mountainbike diverse ungesicherte Trails runterzublasen ohne zu wissen was hinter der nächsten Kurve kam

Die teuerste Anschaffung?
-meine Harley

Das leckerste Essen?
-beim Inder in Freising eine Currypfanne

Das beeindruckendste Buch?
Hell’s Angle – die Sonny Barger Story

Der ergreifendste Film?
-die T-Com / T-Mobile Werbungen 🙂

Die beste CD?
Ich + Ich: Vom selben Stern

Das schönste Konzert?
-Linkin Park Live

Die meiste Zeit verbracht mit?
-arbeiten, fürchte ich. Oder sinnlosen Gedanken nachgehangen.

Die schönste Zeit verbracht mit?
-hmmmm

2008 zum ersten Mal getan?
-einige Igel gerettet

2008 nach langer Zeit wieder getan?
-ne Zigarette geraucht (schäm)

Drei Dinge, auf die ich gut hätte verzichten mögen?
-die letzten zweieinhalb Monate des Jahres
-eine Steuernachzahlung
-einen ziemlich blöden Sturz mit dem Mountainbike

Das schönste Geschenk, das ich jemandem gemacht habe?
-hoffe die waren alle am schönsten 🙂

Das schönste Geschenk, das mir jemand gemacht hat?
-dagewesen zu sein als ich es gebraucht habe

Dein Lieblingsblog des Jahres?
-das von Barbara. Die hat so herrlichen Blödsinn auf der Seite, das tut richtig gut.

zu 2009
-dass sich einige Wünsche in die Realität umsetzen lassen. An sich ganz kleine Sachen…