Robbenjäger im Packeis gefangen

heute.de Nachrichten – Robbenjäger im Packeis gefangen
Hunderte Robbenjäger sitzen nach kanadischen Medienberichten mit ihren Schiffen vor der Nordostküste Neufundlands und südlich von Labrador im Packeis fest. Viele der bis zu 600 Seeleute würden schon seit Tagen festsitzen. Auf einigen der rund 100 Schiffe gingen bereits der Treibstoff und die Lebensmittel zur Neige

Kann man mir meine Genugtuung darüber eigentlich verübeln?
Nur wenn man das hier gut findet:
quelle: heute.de / dpa

Ein Gedanke zu „Robbenjäger im Packeis gefangen“

  1. Das Pech dieser Killer tangiert mich kaum und mein Bedauern hält sich in engen Grenzen. Verdammen tue ich die Idioten welche die Pelze dieser armen Kreaturen kaufen.

Kommentar verfassen