Post – mal wieder

Irgendwie herrscht zwischen der Post und mir kein gutes Verhältnis.
Ich warte seit einigen Tagen auf eine Overnight Express Sendung die scheinbar spurlos verschwunden ist.
Die Sendungsverfolgung zeigte mir an dass sie zugestellt sei. Nur nicht wo… jedenfalls nicht in der verhassten Packstation wo sie hinsollte.
Heute dann rief ich mal vorsichtshalber an wo denn die Sendung sein könnte. Es wären ja nun einige Nächte vorbei und siehe da, man wusste Bescheid.
Zwar konnte man mir nicht genau sagen wo die Sendung sei, aber sie konnte nicht zugestellt werden weil das einzige Fach für DHL Express an der Station belegt gewesen sei.
Nein, eine Mitteilung dazu sei nicht vorgesehen meinte die Dame am Telefon aber man könne es mir ja evtl. morgen zustellen.
Wollte ich jetzt aber auch nicht mehr, soll sich doch der Versender mit der Post rumärgern und dort die Gebühren zurückfordern.
Der Service, wenn man das so noch nennen darf, wird jedenfalls zusehends schlechter.

Kommentar verfassen