Schlagwort-Archive: Nett

Freibier

Als ich am Abend heim kam sah ich vor der Haustür zwei Flaschen schimmern. Zuerst dachte ich mir dass meine Haushaltshilfe die wohl vergessen hat, schließlich muß man um zur Haustür zu gelangen über das halbe Grundstück gehen – das vermeiden die meisten lieber direkt wegen des Schildes „Vorsicht Hund“ (mit dem schönen Dobermann Gesicht drauf Winking)

Als ich dann aber die vom Briefkasten mitgenommene Post durchsah fand ich einen Flyer vom „RAPP HEIMSERVICE“ auf dem man Getränke bestellen und liefern lassen kann.

Bin dann direkt noch mal vor die Tür und habe nachgesehen und tatsächlich, die haben mir zwei Kostenlose Probeflaschen hingestellt (und vermutlich dem ganzen Ort). Ein Bier und ein A-C-E Trunk. Gute Sache, das Bier passte auch hervorragend zur Pizza Big Grin.

Danke, Rapp Heimservice, könnt Ihr gerne jeden Tag machen.

Endlich mal kein Geiz ist geil

Hier in der Nähe hat ein Sonnenstudio neu eröffnet.
Ich weiß, das passiert vermutlich im Minutentakt und es würde mich auch nicht wirklich interessieren, hier ist die Lage aber anders.
Es handelt sich -wenn auch ungewollt- um die Raubkopie meiner Idee.
Jawohl, ich wollte vor zwei Jahren ein Sonnenstudio eröffnen, als Nebenerwerb. Und zwar genau an diesem Ort.
Ich fand das eine gute Idee um Geld zu investieren, leider stand an der Stelle zu diesem Zeitpunkt noch kein Gebäude und als es dann stand war die Kohle schon woanders angelegt.

Was ausgerechnet mich dazu getrieben hätte bzw. warum ich so begeistert bin?

Hier gibt es nahezu ausschließlich Discount Sonnenstudios. Zumindest in vertretbarer Entfernung. Selber putzen und so. Schon mal beobachtet was für Leute auf billige Sonnenbänke gehen?
Da krisch isch Plaque wie wir (Exil) Rheinländer sagen. Aber dafür sind sie billig. Pilze frei Haus noch dazu Bäh 😕
Dann doch lieber nen Euro mehr ausgeben und dafür (zumindest subjektive) Sauberkeit. Und jetzt endlich, auf der Strecke zur Arbeit, mein Sonnenland. Es ging also auch ohne mich.

Und für mich als Technikfreak sogar noch was obendrauf: Nicht nur TV kann man dabei schauen, nein, wenn man die Clubmitgliedschaft wählt wird via Fingerprintreader die Identität geprüft.

Einen vier Monate alten Hund haben sie auch noch, da musste ich einfach Mitglied werden und großzügig über den geistigen Diebstahl hinwegsehen 😀
Und wenn die Idee doch nicht so gut war dann ist es wenigstens nicht mein Geld was da verloren geht.